{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Inhalt

Im Jahre 63 vor Christus erobert der römische Feldherr Pompeius Jerusalem. Damit beginnt die Herrschaft Roms über Judäa, die lange über die Lebenszeit Jesu hinaus andauerte. In diesen historischen Rahmen eingebettet ist Nicholas Rays aufwändige Verfilmung der Lebens- und Heilsgeschichte Jesu. Sie schildert die wichtigsten Stationen seines Lebenswegs und verbindet dabei eindrucksvoll die Porträts biblischer Gestalten mit dramatischen Massenszenen.Die Aufnahmen dieses eindrucksvollen Monumentalfilms fanden in Spanien statt. Regisseur Nicholas Ray bediente sich auf den verschiedenen Ebenen des Films unterschiedlicher Stilmittel, vom Passionsspiel bis zu Elementen des russischen Revolutionsfilms.
  • W780
  • W780
  • W780
  • W780
  • W780
  • W780
  • W780
  • W780
  • W780
  • W780
  • W780
  • W780
  • W780

Es liegt noch keine offizielle Kritik für diesen Film vor.

Wird geladen...

×